Über uns

Die Idee

Mit unserem KunstRaum wollen wir der Kreativität ein Zuhause geben und unsere Leidenschaft sowie den Raum dafür mit allen Interessierten teilen!

Das Unternehmen

„KunstRaum“das Wortspiel mit den Begriffen „KunstRaumTraum“ beinhaltet schon den Grundgedanken bei der Firmengründung.

Die im ersten Moment recht ungewöhnlich Kombination von Architektur und Kunst ist, bei genauer Betrachtungsweise, eigentlich nur eine logische Folge der Kreativität einen Raum zu geben.

Architektur steht für„Baukunst“und ist ein kreativer Beruf – viele Architekten sind nicht nur in ihrem Beruf künstlerisch begabt sondern zeichnen, malen oder leben sich in weiteren Bereichen kreativ aus.

Daher kam die Idee dies alles in einer Firma zu präsentierenDer KunstRaum war geboren!

Wer steckt dahinter

Manuela Kenntner (Architektin/Künstlerin/Gründerin):

Schon als Kind malte und zeichnete ich für mein Leben gerne. Nach einer eher bodenständigen Ausbildung als Bankkauffrau ließ mich die Kunst nie los und ich suchte nach einem Weg mit meiner Kreativität zu leben. Daher gab ich mein bisheriges Wissen und die Freude am Zeichnen und Malen gerne weiter über verschiedene Zeichen- und Malkurse, bot kreative Dienstleistungen mit meinem zeichnerischen Können an und war immer daran mich selbst kreativ weiter zu bilden.

Ich wollte schon sehr lange selbst eine eigene Firma im kreativen Bereich gründen, was nach einem Architekturstudium und weiteren erfahrungssammelnden Jahren, im Juli 2018 endlich in die Tat umgesetzt wurde mit der Gründung von

„Kenntner´s KunstRaum“

Jessica Söllner (Künstlerin/Handelsfachwirtin/Online Marketing Manager)

Die Kreativität begleitet mich bereits mein ganzes Leben. Als Kind zeichnete ich die Wände meines Zimmers mit Disney voll, in der Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau lebte ich meine Kreativität im Visual Merchandising aus und als Mama genieße ich die Zeit mit meinen Kindern gemeinsam beim Basteln, Kuchen backen oder Malen. Egal ob Familienfeier, Wohnung oder alte Möbel, nichts ist vor meiner kreativen Ader sicher!

 Im Jahr 2018 lernte ich Manu kennen und schnell war klar, das Schicksal wollte, dass wir uns treffen. Die Idee vom KunstRaum als Ort für den kreativen Austausch und Ausgangspunkt für ein zweites berufliches Standbein, war schnell geboren und wurde zielstrebig verfolgt. Ich liebe es meine Leidenschaft für Kreativität endlich mit anderen Menschen zu teilen. 

X